Applied Security GmbH ist neuestes Mitglied der Swiss IT Security Group

Die Applied Security GmbH ist ab sofort ein Teil der Swiss IT Security Goup.

 

Die Applied Security GmbH ist ab sofort ein Mitglied der Swiss IT Security Group (Großwallstadt, 20.06.20)

Liebe Kunden, Geschäftspartner und Freunde,

wir freuen uns sehr verkünden zu dürfen, dass die Applied Security GmbH (kurz apsec) mit Sitz in Großwallstadt (D) und einer Niederlassung in Berlin (D) ab sofort ein Teil der Swiss IT Security Group (kurz SITS Group) ist. Im Rahmen des weiteren Wachstums übernimmt die SITS Group zusammen mit den geschäftsführenden Gesellschaftern 100% der Anteile der apsec.

Dies ist bereits der vierzehnte Zukauf seit Gründung der Gruppe im Jahr 2017 und der achte Zukauf innerhalb Deutschlands.

apsec wurde 1998 gegründet und hat sich seither zu einem führenden Full-Service-Provider für IT-Security Dienstleistungen in Deutschland entwickelt.

 

Die Kunden profitieren von dem umfangreichen Know-How der rund 50 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den folgenden Bereichen:

  • Encryption Services: Datei-, E-Mail- und Festplattenverschlüsselung über intuitiv bedienbare Softwarelösungen
  • Identity & Access Management: Softwarelösungen zur Verwaltung von Identitäten und Zugriffsrechten insbesondere im Gesundheitsbereich und dem öffentlichen Sektor
  • Digital Signature: Cloud basierte Signaturlösungen zur elektronischen Unterzeichnung von Dokumenten und Dateien

Außerdem bietet apsec umfassende IT-Consulting-Leistungen für die Konzeption und Umsetzung von IT-Security Umgebungen und Datenschutzvorgaben sowie Schwachstellenanalysen an.

Auf der Suche nach einer altersbedingten Nachfolgelösung für unseren Mitgründer Klaus-Peter Breitenbach haben wir mit der SITS-Group einen starken Partner gefunden, mit dem wir unseren Kunden ein vollständigeres und hochwertigeres Serviceportfolio bieten können. Die Werte und die Unternehmensführung der SITS-Group haben uns dabei überzeugt uns der Gruppe anzuschließen. Daher freuen wir uns sehr, zukünftig gemeinsame Wege zu gehen und unser Know-How einbringen zu können“, erklären die Geschäftsführer Frank Schlottke und Volker Röthel einstimmig.

Ich freue mich, nun mit apsec ein Mitglied in der Gruppe begrüßen zu dürfen, das eigene Softwarelösungen anbietet und einen starken Fokus auf den Gesundheitsbereich und den öffentlichen Sektor hat. Dies bietet uns ausgezeichnete Synergiepotenziale innerhalb der Gruppe, sodass wir unseren Kunden mit diesem Zukauf ein nun noch breiteres Spektrum an Dienstleistungen aus einer Hand offerieren können“, ergänzt Philipp Stebler, CEO der Swiss IT Security AG.

Die Swiss IT Security AG befindet sich in weiteren Gesprächen mit Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, um den Gruppenaufbau auch in Zukunft aktiv voranzutreiben. Die heutige Gruppe beschäftigt über 400 hochkarätige Mitarbeiter.

Über Swiss IT Security AG

Die 2017 gegründete Swiss IT Security AG mit Sitz in Wettingen ist eine führende Unternehmensgruppe in der DACH-Region. Bestehend aus hochkarätigen IT-Security-Providern vereint sie Erfahrung und Kompetenz, Ressourcen und Services. Unser Ziel ist es, Gefahren und Angriffe jeglicher Art zu erkennen und wirksam abzuwehren. Mithilfe führender IT-Security-Lösungen und -Technologien bieten wir dem Kunden umfassende IT-Security aus einer Hand an. Dazu zählen maßgeschneiderte Strategien, Architekturen und Prozesse, die fundierte Sensibilisierung der Mitarbeitenden für IT Sicherheitsrisiken und weitreichende Servicepakete. Weitere Informationen erhalten Sie über sits-group.ch

 

Pressekontakt:

Isabelle Lackinger

Telefon: +49 6022 263 38 0
E-Mail: isabelle.lackinger@apsec.de

Andrea Steigmeier

Telefon: +41 56 599 00 83
E-Mail: andrea.steigmeier@sits-group.ch

(Visited 120 times, 1 visits today)