Chef, ich brauch mal schnell eine Unterschrift von Dir!

Nicht so einfach im Homeoffice?  – sparen Sie jetzt Zeit und nutzen Sie unsere „Digtiale Signatur“ Lösung.

Im Büro gehört der Satz „Chef, ich brauch mal schnell eine Unterschrift von Dir!“ zum Alltag. Aber was tun, wenn der Chef plötzlich nicht mehr zwei Türen weiter sitzt, sondern 10 oder 50 km entfernt im Homeoffice?

Dann entsteht bei einer alltäglichen Aufgabe, die eigentlich schnell und unkompliziert erledigt ist, plötzlich ein riesiger Aufwand. Sie schicken das Dokument per E-Mail an den Chef, der druckt es aus, unterschreibt, scannt es ein und schickt es Ihnen zurück. Sie drucken es wiederum aus und leiten dann die weitere Verarbeitung ein. Fünf Arbeitsschritte statt einem einzigen, zusätzlicher Verbrauch von Ressourcen und hoher Zeitaufwand – das muss doch besser gehen…

Geht es auch – mit der elektronischen Unterschrift. Das Dokument liegt in der Regel ja sowieso schon in elektronischer Form vor. Warum nicht einfach die Unterschrift ebenfalls in dieser Form anbringen? Dafür bieten sich je nach Einsatzszenario verschiedene Lösungen an:

Elektronische Unterschriften können einfach und schnell mit einem Klick über einen Signatur-Dienst in der Cloud generiert oder über eine einfach zu integrierende Lösung in jede beliebige Anwendung eingebunden werden. Und falls Sie automatisiert große Mengen an Unterschriften erzeugen möchten, können wir Ihnen auch eine eigene Appliance zur Verfügung stellen.

Egal auf welchem Weg Sie die Unterschrift erzeugen – Sie können damit alle erforderlichen gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben abdecken. Die elektronische Unterschrift ist damit genauso viel wert wie das Autogramm Ihres Chefs auf einem Blatt Papier – nur viel schneller, einfacher und günstiger.

Das hilft Ihnen jetzt im Homeoffice, aber auch, wenn sich die Arbeitswelt wieder normalisiert hat. Mit elektronischen Unterschriften sparen Sie in jedem Fall Zeit, Geld und Ressourcen und machen sich damit das Leben – und die Arbeit – ein bisschen einfacher. Testen Sie unsere Lösung hier kostenlos!

Sie möchten weitere Informationen?
Wir kontaktieren Sie gerne.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an. Wir kontaktieren Sie nach Eingang Ihrer Nachricht und vereinbaren einen unverbindlichen Beratungstermin mit Ihnen.

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden

Sie haben jederzeit die Möglichkeit der Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen. Schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail an kontakt@apsec.de oder rufen Sie uns an: +49 (0) 60 22 / 263 38 - 0

(Visited 26 times, 1 visits today)


Neuer Kommentar